Mit dem Ensemble Tinte und Kaffee im Café Landtmann

"Dalles & Dowidl - Im jüdischen Kaffeehaus"

 Samstag, 5. / Samstag, 12. und Donnerstag, 24. September, Beginn: 19 Uhr
 
1.WIENER LESETHEATER PRÄSENTIERT

"Des Esels Schatten" von Ludwig Fulda

Komödie. „Ein Esel spaltet die Nation…“
MO.,28.SEPT. 2020 - BEGINN: 19:30 UHR
POLKADOT – www.polkadot.at
ALBERTGASSE 12, 1080 WIEN
FREIER EINTRITT
 
Mit Theater JETZT

„Ich habe hier nichts mehr zu suchen!“ von Robert Balogh

Szenische Lesung mit Ildikó Frank, Zoltan Ágoston & Andreas Kosek
 
21. September

Ungarisches Kulturinstitut/Magyar Kulturális Intézet Stuttgart
Christophstr. 7
70178 Stuttgart
Tel: 0049 711.7269630-226
www.uki-s.de

Die Lesung am 22. September in München musste auf 2021 verschoben werden!

https://www.ikgs.de/veranstaltungen
https://www.muenchner-stadtbibliothek.de/veranstaltungen/details/robert-balogh-ich-habe-hier-nichts-mehr-zu-suchen-3095

Mit teatro caprile:

Gargellen grüßt Wien

Rucksacklesung über Krautschneider, Flüchtende und Touristen

21. November 2020 - 19;30
Europäische Theaternacht in der ZWINGLI KIRCHE

Mit Katharina Grabher, Andreas Kosek und Mark Német,
musikalisch unterstützt von András Fekete auf der Geige.
Kein Eintritt, aber über Spenden freuen wir uns.

Corona-Hinweise:
Die BesucherInnen müssen sich anmelden und registrieren
01-9821337 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Maskenpflicht beim hinein-und hinausgehen.
Die erlaubte Teilnehmerzahl hängt von der aktuellen Lage ab.
Ich danke für Ihr Verständnis !

Zur Lesung:
Teatro Caprile öffnet seine Rucksäcke und gestaltet einen Abend voller Poesie und Literatur mit und über Gargellen und den Rest der Welt. Poetische und prosaische Fundstücke zu den Anfängen des Tourismus, dem Transformationsprozess eines bäuerlichen Gebirgsortes (fast) zu einem Luftkurort à la Davos mit prominenten Besuchern wie z.B. Arthur Schnitzler. Dazu Szenen und Texte aus dem Umfeld der Montafoner Theaterwanderung
Auf der Flucht“ von Jura Soyfer und Franz Werfel.
 
logo 1150 2
 ZWINGLI KIRCHE
 Schweglerstraße 39
 1150 Wien

SKI LABOR LECH

Eine Winter-Theaterwanderung

(Uralte Skiausrüstungen dringend gesucht !!!!!!)

Premiere, 18. Dezember 2020 - zum Crowdfunding - zur Produktion
Beginn: 14 Uhr
weitere Aufführungen:

DO 28.01. und SO 31.01.2021
FR 26.02. und SO 28.02.2021
FR 26.03. und SO 28.03.2021

REFUGIUM KARTON

in der Artenne Nenzing Anfang Juni 2021
 

6. Krimmler Theaterwanderung

FLUCHT ÜBER DIE BERGE - In Memoriam Marko Feingold
(Ins gelobte Land ! - Eretz Austria?)

für 2021 wieder Ende Juni / Anfang Juli geplant !

Montafoner Theaterwanderung

AUF DER FLUCHT - Eine Grenzerfahrung zwischen Österreich und der Schweiz

16., 17. & 18. Juli / 27., 28, & 29. August / 3.,4. & 5. September 2021!

Gargellner Rucksacklesung

01.09.21 - 19:30
Talstation Schafbergbahn, Gargellen
Im Rahmen der "Montafoner Resonanzen"